Hans Pfeifenberger ist Gasteiner Gloadmeister 2017 

GASTEIN (rau).Beim jährlichen Gasteiner Gloadbewerb der Plattenwerfer werden normalerweise 4 Durchgänge geworfen und drei davon kommen in die Wertung. Heuer fiel das letzte Werfen sprichwörtlich ins Wasser und musste ersatzlos gestrichen werden. Der Gloadmeistertitel ging mit drei konstanten Tagesleistungen an Hans Pfeifenberger (PWV-Stammtisch). Der Titelträger zählt zu den ältesten aktiven Plattenwerfern im Gasteiner Tal und feierte den Sieg zum 70. Geburtstag. Den Gload-Vizemeister holte sich Gerald Moser (Bertahof) und Rang 3 ging an Obmann Herbert Rudigier (Anger-Cafe). Weitere Preisträger sind Michael Sendlhofer sen. (Heissing-Felding) und Mario Nebauer (Dorfgastein).
Foto: Konrad Rauscher

Im Bild die Titelträger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen