Feuerwehr Werfenweng
Jugendleistungsabzeichen in Gold

2Bilder

WERFENWENG. Im Beisein von Bezirksfeuerwehrkommandant LBD-Stv. Robert Lottermoser stellten sich vier Mitglieder der Feuerwehrjugend der Feuerwehr in Werfenweng dem Bewerterteam rund um den Hauptwerter Bezirkssachbearbeiter Feuerwehrjugend OBI Mario Passrugger.

Die jungen Kameraden Bernhard Huber, Max Huber, Eric Leitinger und Moritz Rettensteiner wurden von den Jugendbetreuern Alois Huber und Hans-Peter Webersberger ausgezeichnet auf die Abnahme des Leistungsabzeichens in Gold vorbereitet.
"Es erfüllt mich mit Stolz, so hoch motivierte und top ausgebildete Feuerwehrjugendliche in den Aktivstand der Feuerwehr Werfenweng zu überstellen. Die lange Ferienzeit wurde sehr sinnvoll genützt", ist auch Betreuer Alois Huber von den vier jungen engagierten Burschen begeistert.
Nach durchgeführter Abnahme auf sehr hohem Niveau konnten die sehr stolzen Kameraden das goldene Leistungsabzeichen in Empfang nehmen.

Die erfolgreichen Jungfeuerwehrler Bernhard Huber, Max Huber, Eric Leitinger und Moritz Rettensteiner konnten ihr Leistungsabzeichen in Gold in Werfenweng vor der Kulisse des Tennengebirges in Empfang nehmen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
1 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen