Baby-Rekord
Lena Marie ist das tausendste Baby in Schwarzach

Mama Elisabeth Viehhauser aus Altenmarkt mit der frisch gebackenen Lena Marie und Primar Frank Tuttlies.
  • Mama Elisabeth Viehhauser aus Altenmarkt mit der frisch gebackenen Lena Marie und Primar Frank Tuttlies.
  • Foto: Kardinal Schwarzenberg Klinikum
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Der 1.000er ist geknackt. Im Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach kam am 31. Oktober mit Lena Marie das tausendste Baby zur Welt

SCHWARZACH. So früh wie 2019 fand die tausendste Geburt im Kardinal Schwarzenberg Klinikum noch nie statt. Am 31. Oktober kam die kleine Lena Marie zur Welt. Mama Elisabeth Viehhauser ist aber auch ohne diese besondere Zahl glücklich über ihr kleines Wunder. 17 der bis dahin 10.00 Geburten in diesem Jahr waren Zwillingsgeburten – Lena Marie ist damit das 1017. Baby, das im Jahr 2019 im Schwarzacher Klinikum geboren wurde. Die Bezirksblätter gratulieren sehr herzlich und wünschen Lena Marie Alles erdenklich Gute für ihre Zukunft.

Autor:

Anita Marchgraber aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.