Corona-Aktuell
Massentest in Flachau für alle aufhältigen Personen

Harald Breitfuß und Thomas Oberreiter vor dem Testzentrum in Flachau, zu dem am 24. Jänner hoffentlich viele Personen kommen werden.
  • Harald Breitfuß und Thomas Oberreiter vor dem Testzentrum in Flachau, zu dem am 24. Jänner hoffentlich viele Personen kommen werden.
  • Foto: Christian Fischbacher
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Der betroffene Skilehrerkurs mit mehreren infizierten Personen fand, laut Landesmedienzentrum, in Flachau statt. Jetzt sind alle Personen die sich zur Zeit dort aufhalten zu einem Massentest am 24. Jänner aufgerufen.

FLACHAU. Der Skilehrerkurs im Pongau, bei dem bisher 29 Personen durch Schnelltests als positiv getestet wurden, fand anscheinend in Flachau statt. Das Land und die Gemeinde reagieren nun mit einem Massentest am 24. Jänner an dem alle Personen die sich zur Zeit in Flachau aufhalten teilnehmen können. Ziel ist es das Infektionsgeschehen in der Gemeinde bestmöglich einzugrenzen.

„Jetzt ist es wichtig, rasch Gewissheit über den Covid-Status in der Gemeinde Flachau zu bekommen. Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger aktiv teilzunehmen." – Landeshauptmann Wilfried Haslauer.

Sonntag wird getestet

Der Massentest findet am Sonntag – 24. Jänner 2021 – von 8 bis 18 Uhr im Covid-Testzentrum der Ordination von Doktor Harald Breitfuß statt. Für diesen Schnelltest ist keine Anmeldung nötig, weiters wird es zwei Teststraßen geben. Der Zutritt ist nur mit Mund-Nasen-Schutz möglich. Hilfe gibt es von der Freiwilligen Feuerwehr und die Administration wird von der Gemeinde übernommen. Mitarbeiter vor Ort werden die teilnehmende Personen strukturiert durch die Teststraßen leiten. Sollte das Ergebnis des Schnelltests positiv sein werden die Personen telefonisch kontaktiert und über die weitere Vorgehensweise informiert. Es wird, laut Landesmedienzentrum, ein PCR-Test folgen, um das Ergebnis abzusichern.

Möglichst viele Teilnehmer

Werden die Teilnehmer nicht am selben Tag kontaktiert, ist das Ergebnis negativ. Auch dann werden alle Personen gebeten sich an die derzeitigen Corona-Maßnahmen zu halten. Personen mit Symptomen dürfen nicht am Test teilnehmen und sollen sich bitte zur Terminvereinbarung telefonisch an die Ordination wenden. „Damit wir ein aussagekräftiges Ergebnis erhalten, ist es besonders wichtig, dass möglichst viele Menschen teilnehmen. Im Vordergrund steht jetzt, schnell ein möglichst umfassendes Bild des Infektionsgeschehens in Flachau zu erhalten“, betonen der Bürgermeister Thomas Oberreiter und Harald Breitfuß.

Die wichtigsten Informationen im Überblick

  • Termin: 24. Jänner 2021, von 8 bis 18 Uhr
  • Ort: Covid-Testzentrum Ordination Dr. Harald Breitfuß, Alter Dorfplatz 1, 5542 Flachau
  • Der Test findet kostenlos, freiwillig und ohne Anmeldung statt.
  • Getestet werden können alle Personen, die sich derzeit in der Gemeinde aufhalten.
  • Personen mit Symptomen dürfen nicht am Test teilnehmen und sollen sich zur Terminvereinbarung telefonisch unter +43 6457 2444 an die Ordination wenden.
  • Bitte ebenfalls beachten: Nach dem Abstrich physische Kontakte vermeiden und alle Hygieneregeln einhalten.
29 positive Schnelltests bei Skilehrerkurs im Pongau
PCR-Test liefert in Flachau nach 90 Minuten ein Ergebnis

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen