Bezahlte Anzeige

Neues Jahr neues Glück für die Landjugend Bezirk Pongau-Tennengau!

Der neue Vorstand der Landjugend Bezirk Pongau-Tennengau. (v.l.n.r.: Valerie Wallner (Landjugend Gastein), Benedikt Weißacher (Landjugend Pfarrwerfen), Marlene Gruber (Landjugend Gastein), Marcel Gainschnigg (Landjugend Großarl-Hüttschlag), Valentina Leidinger (Landjugend Annaberg-Lungötz), Gerhard Auer (Landjugend Hüttau), Marina Hettegger (Landjugend Großarl-Hüttschlag))
  • Der neue Vorstand der Landjugend Bezirk Pongau-Tennengau. (v.l.n.r.: Valerie Wallner (Landjugend Gastein), Benedikt Weißacher (Landjugend Pfarrwerfen), Marlene Gruber (Landjugend Gastein), Marcel Gainschnigg (Landjugend Großarl-Hüttschlag), Valentina Leidinger (Landjugend Annaberg-Lungötz), Gerhard Auer (Landjugend Hüttau), Marina Hettegger (Landjugend Großarl-Hüttschlag))
  • hochgeladen von Landjugend Salzburg

Am Freitag, den 15. November 2019 fand die Jahreshauptversammlung der Landjugend Bezirk Pongau-Tennengau im Sporthotel Alpenland in St. Johann statt. Die vierzehn Ortsgruppen und der Bezirksvorstand blickten auf ein aktives und ereignisreiches Vereinsjahr zurück.

Die aktivsten Ortsgruppen
Seit einiger Zeit gehört die Ermittlung der aktivsten Ortgruppe des Jahres zum Programm der Bezirksjahreshauptversammlung. Heuer verteidigte die Landjugend Gastein den Titel der aktivsten Ortsgruppe. Mit ihren zahlreichen Teilnahmen bei Kurse, Wettbewerben und Veranstaltungen, sowie der Durchführung des großen Jubiläumsfestes, konnten sie die Wertung für sich entscheiden. Den zweiten Platz sicherte sich die Landjugend Enns-Pongau. Über den dritten Platz durfte sich die Landjugend Annaberg-Lungötz freuen.

Ergänzungswahlen der Bezirksorganisation
Jedem Anfang geht auch ein Ende voraus. Vier Funktionäre verabschiedeten sich aus dem Vorstand. Linda Trigler (Landjugend Gastein), Thomas Laubichler (Landjugend Enns-Pongau), Christian Salchegger und Bernd Starka (beide Landjugend Pfarrwerfen) wurde für ihren Einsatz in der Landjugend gedankt. Valentina Leidinger (Landjugend Annaberg-Lungötz), Marina Hettegger (Landjugend Großarl-Hüttschlag), Benedikt Weißacher (Landjugend Pfarrwerfen) und Gerhard Auer (Landjugend Hüttau) vervollständigen den neuen Vorstand.

Für ihr Engagement in den letzten Jahren und den vielen ehrenamtlich aufgewendeten Stunden erhielten Bezirksobmann Marcel Gainschnigg und Christian Salchegger das bronzene Leistungsabzeichen der Landjugend.

„Das wir so aktive Ortsgruppen im Bezirk haben, ist nicht selbstverständlich. Der Zusammenhalt und die zahlreichen Landjugendmomente sind etwas ganz besonderes und dazu trägt jedes Mitglied bei“, resümiert Marlene Gruber, Leiterin der Landjugend Bezirk Pongau-Tennengau, stolz.

Der neue Bezirksvorstand startete mit voller Motivation ins neue Vereinsjahr 2019/20 und freut sich auf viele gelungene Projekte, Kurse und Veranstaltungen!

Text: Margreth Rehrl
Foto: Landjugend Bezirk Pongau-Tennengau

Foto-Copyright: Landjugend Bezirk Pongau-Tennengau
Abdruck bei Namensnennung honorarfrei.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Landjugend Salzburg aus Salzburg

Maria-Cebotari-Straße 5, 5020 Salzburg
+43 662 641248370
landjugend@lk-salzburg.at
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.