Sei selbst Held deiner Gemeinde

Dass Tourismusverbände und Gemeinden nicht alle Wünsche der Pongauer erfüllen können, ist klar. Es gibt Projekte, die besser umzusetzen und zu finanzieren sind als andere und da Gemeinden und TVBs auch haushalten müssen, gilt es, bestimmte Angebote auch mal zu streichen. Häufig ruft das natürlich Kritiker auf den Plan, die solche Entscheidungen nicht gutheißen. In Bad Gastein löste eine Privatperson ein solches Problem einfach selbst. Ohne lange Diskussionen, um das Warum und das Weshalb die Golfloipe für Langläufer in Bad Gastein nicht mehr betrieben werden kann, zog Anton Holly die Loipe einfach selbst. Der Wirt vom Gasthaus Bäckerwirtsgut machte damit vielen Anrainern und Langläufern eine große Freude und zeigt, dass jeder Einzelne seine Gemeinde ein bisschen lebenswerter machen kann – ganz ohne Politik, Zuständigkeitsstreit und Interessenskonflikt.

Hier der Link zur dazugehörigen Geschichte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen