Sonderpreis für Maßnahmen im Bereich betriebliche Gesundheit

Gesünder leben am Arbeitsplatz - Betriebe unterstützen dabei.
  • Gesünder leben am Arbeitsplatz - Betriebe unterstützen dabei.
  • Foto: Symbolfoto: MEV
  • hochgeladen von Julia Hettegger

SALZBURG.  Jeder Betrieb wünscht sich motivierte und gesunde Mitarbeiter. Es gibt viele Möglichkeiten für Arbeitgeber und Arbeitnehmer, sich körperlich sowie mental gesund zu halten. Die Bezirksblätter geben in diesem Sonderthema gemeinsam mit ihren Partnern Uniqa und Wirtschaftskammer einen Überblick über Strategien, um im Arbeitsalltag gesund zu bleiben. Bei uns finden Sie Interviews mit Experten, hilfreiche Videos sowie Methoden, die Sie bisher noch nicht kannten.

Sonderpreis ergattern

Betriebe, die sich bereits mit betrieblicher Gesundheitsförderung auseinandersetzen und Ihren Mitarbeitern unterschiedliche Maßnahmen dazu anbieten, können sich jetzt für einen Sonderpreis beim diesjährigen Regionalitätspreis bewerben. Der Regionalitätspreis der Bezirksblätter wird heuer zum achten Mal vergeben. Die Bezirksblätter haben es sich dabei zur Aufgabe gemacht, tolle Projekte aus dem ganzen Land vor den Vorhang zu holen – dieses Jahr erstmals auch solche aus dem Bereich der betrieblichen Gesundheit.

Einreichungen

Einreichen können Sie Ihr Projekt/Ihre Initiative zur betrieblichen Gesundheitsförderung ab sofort mittels Formular zum download auf www.meinbezirk.at/meineGesundheit-meinBetrieb
Eine unabhängige Jury wählt den Preisträger aus. Die Preisverleihung findet am Mittwoch, den 3. Oktober im Kavalierhaus Klessheim im Rahmen der "Regionalitätspreisverleihung 2018" statt.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden?
Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen