Wir bewegen Salzburg
Tanzen ab der Lebensmitte

Gemeinsam wird im Paar oder der Gruppe getanzt, wichtig ist nur die Freude am Tanz.
3Bilder
  • Gemeinsam wird im Paar oder der Gruppe getanzt, wichtig ist nur die Freude am Tanz.
  • Foto: TADL
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Seit 25 Jahren wird im Pfarrsaal Bischofshofen jeden Freitag getanzt. Dort trifft sich die Gruppe "Tanzen ab der Lebensmitte".

BISCHOFSHOFEN. Jeden Freitag Nachmittag, von 14 bis 16 Uhr, treffen sich tanzbegeisterte Pongauer im Pfarrsaal Bischofshofen. Elisabeth Gfrerer organisiert dort die Gruppe "Tanzen ab der Lebensmitte".

Gemeinsam statt allein

Es werden zwar Paartänze gezeigt, doch muss man nicht als Paar kommen. Auch Vorkenntnisse sind nicht nötig, wichtig sei nur der Spaß an der Sache. Die Tänze sind sehr vielfältig, Kreis-, Paar-, sowie Line- und Squaretänze, Gassen- und Mehrpaartänze. "Tanzen belebt Körper, Geist und Seele, fördert das Gedächtnis und schult Koordination und Gleichgewicht, was mit zunehmendem Alter immer wichtiger wird", erklärt Gfrerer.

Neue Tänzer sind immer herzlich willkommen. Bis Mitte Juni wird noch getanzt, dann geht es in die Sommerpause. Ab 20. September wird wieder munter im Pfarrsaal getanzt.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Anita Marchgraber aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.