TV-Tipp
Thomas Sieberer steht heute im Finale von "Design Dream"

Thomas Sieberer bei der Planung des Wohnzimmers, er und seine Konkurrentin haben dazu vier Stunden.
3Bilder
  • Thomas Sieberer bei der Planung des Wohnzimmers, er und seine Konkurrentin haben dazu vier Stunden.
  • Foto: ProSieben Austria
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Heute geht es für den Wagrainer Thomas Sieberer ins Finale bei "Design Dream". Die Herausforderung für den Quereinsteiger wird die Gestaltung eines Wohnzimmers sein.

WAGRAIN. Heute geht es für den Steuerberater und angehenden Interiordesigner (Inneneinrichter) Thomas Sieberer aus Wagrain um den Sieg bei der Pro Sieben Sendung "Design Dream. Die Aufgabe, ein Wohnzimmer zum Wohlfühlen für eine Familie mit drei Kindern zu schaffen, hat für Sieberer allerdings ihre Tücken. "Die Kinder sind für mich die größte Challenge, weil Kindermöbel für mich nicht stylisch sind". Er möchte das neue Wohnzimmer der fünfköpfigen Familie in dunkelblauen Tönen und hellem Grau erstrahlen lassen.

"Ich finde es so schräg, dass ich im Finale von 'Design Dream' stehe" – Thomas Sieberer

Live dabei sein

Das Experten-Team bilden in dieser Woche Nicole Zangl, Head of Design von IKEA, und Raphael Bartke, der PR und Marketing Leiter des IKEA Museums. Ausgestrahlt wird das Finale heute Abend um 21.15 Uhr auf ProSieben Austria.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Anita Marchgraber aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen