Radstadt
Turbo tolle Detektive

Die 4A der Volksschule Radstadt waren die "Meisterdetektive" bei Tom Turbos 25igsten Geburtstag.
12Bilder
  • Die 4A der Volksschule Radstadt waren die "Meisterdetektive" bei Tom Turbos 25igsten Geburtstag.
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Thomas Brezinas Tom Turbo ist 25 geworden. Dafür hat sich der Autor ein tolles Rätselspiel für Volksschüler aus ganz Österreich einfallen lassen. Die dritten und vierten Klassen der Volksschule Radstadt haben mit gerätselt.

RADSTADT. Im Mehrzweckraum der Volksschule Radstadt ist die Aufregung vor Thomas Brezinas Live-Stream deutlich spürbar. 85 Schüler sitzen gespannt vor der Leinwand und warten auf den Autor der Erfolgsreihe "Tom Turbo".

Rätseln für den großen Schatz

Vor dem Live Stream zum 25-jährigen Jubiläum des Superfahrrades bekamen alle Schüler Rätselhefte die sie gemeinsame zu lösen hatten. "Eine Geschichte musste als Hausübung gemacht werde, die anderen haben wir in der Schule gemacht", erzählt Angela Quehenberger Klassenlehrerin der 4A. "Ein paar haben sogar schon zuhause vorgearbeitet, quasi als Fleißaufgabe." Passender Weise heißt die Rätsel-Geschichte "Der Schatz in der Schule" und unter den teilnehmenden Schulen wird eben dieser Schatz verlost.

Seufzer und Jubel

Mit offenen Mündern und fest gedrückten Daumen sitzen die Dritt- und Viertklässler auf dem Boden, während Thomas Brezina eine Lösung nach der anderen verrät. Bei jeder richtigen Antwort ist ein erleichterte Seufzer oder ein kleiner Jubel zu hören. Dann geht es an die Verlosung, ein Bundesland nach dem anderen kommt zum Zug. Als endlich Salzburg an die Reihe kommt hält es die Schüler nicht mehr auf dem Boden. "Und aus Salzburg hat die 4A aus Radstadt gewonnen", verkündet Brezina, lauter Jubel bricht los. Die Schüler dürfen sich nun auf einen Koffer voll Bücher mit Tom Turbos Abenteuern freuen.

Meisterdetektive

Doch die Spannung ist noch nicht vorbei. Fünf Lehrkräfte stehen mit dem Telefon im Anschlag neben ihren Klassen. Die Schüler dürfen live mit rätseln um die einzigartige Urkunde der Meisterdetektive und die exklusiven Tom Turbo Detektivausweise. Als die letzten Ziffern der Telefonnummer eingegeben sind starren alle gespannt auf ihre Lehrkräfte. Da hebt Angela Quehenberger Lehrerin der 4A die Hand, "Hallo hier ist Quehenberger von der Volksschule Radstadt", erklingt es auf der Leinwand. Erneuter Jubel bricht aus, die Klasse räumt auch noch den großen Preis ab.

"Ist halt so"

"Das Rätsel war lustig", sind sich die Kinder der 3A und 4A einig. Lina aus der 4A fand es sogar leicht. "Am besten gefällt mir an Tom Turbo seine Trickkiste und dass er sich verkleinern kann", erzählt die Schülerin. "Ich mag die spannenden Geschichten", kommt von ihrem Mitschüler Leon. Auf die Frage wie es ist gewonnen zu haben sagt der Viertklässler lässig: "Das ist halt so." "Wir haben schon Glück gehabt und der Fleiß beim Rätsel Lösen wurde belohnt," ergänzt seine Lehrerin Angela Quehenberger.

Tom Turbo

Ein kurzer Einblick in die Geschichte des Super Fahrrades. 1993 erschien die erste Tom Turbo Geschichte. Thomas Brezina erzählt: "Eigentlich wollte ich über ein sprechendes Pferd schreiben, aber ich war mit den Geschichten nicht zufrieden." Bei einem Spaziergang mit seinem Hund habe er Kinder mit Fahrrädern gesehen und ihm sei sein eigenes Rad, das er mit Walkie Talkies ausgestattet hatte, eingefallen. Da kam ihm die Idee zum Superfahrrad Tom Turbo. Mittlerweile begleiten das Detektiv Fahrrad und seine "Bosse" Karo und Klaro Kinder seit 25 Jahren. Nach seiner Erscheinung als Buch wurde 1994 erstmals die Serie "Die heiße Spur" im ORF ausgestrahlt, in der Thomas Brezina selbst und das Fahrrad mit den 111 Tricks spannende Fälle lösen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen