Schwertkampf
Auslandserfolge für Team Salzburger Innagebirg

Das erfolgreiche Team Innagebirg mit ihren tatkräftigen Unterstützern.
2Bilder
  • Das erfolgreiche Team Innagebirg mit ihren tatkräftigen Unterstützern.
  • Foto: Team Innagebirg
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Das Vollkontakt Team "Salzburger Innagebirg" war beim "Old Towns Cup" in Kroatien und beim Europacup in der Schweiz erfolgreich.

KROATIEN, SCHWEIZ. Beim internationalen Schwertkampfturnier "Old Towns Cup" in mittelalterlicher Rüstung in Kroatien war das Team "Salzburger Innagebirg" mit Florian Mutinelli vertreten. Im 350 Kilometer entfernten Schloss Varaždin an der kroatisch-slowenischen Grenze und vertrat der St. Johanner Österreich in einem Teilnehmerfeld, welches sich aus Kroaten, Serben, Ungarn und Holländern zusammen setzte.

Zweifach Gold

Nach sechs schweißtreibenden Kämpfen belegte Mutinelli den ersten Platz in der Kategorie "Langschwert", nach sechs weiteren Kämpfen gewann er auch die "Schwert Schild" Kategorie und setzte somit ein internationales Zeichen für sein Team und für Österreich in dieser jungen Kampfsportszene. „Es war ein harter Samstag mit neun Stunden Fahrt und zwei Stunden Kampf in voller Rüstung, mein voller Dank gilt meiner Begleiterin und Lebensgefährtin Kiara und meinen beiden Trainern Daniel Lechner und Gerhard Fleischmann“ sagte der 34-jährige zu seinem überraschenden Erfolg.

Erfolgreiche Kämpen

Der Europacup in Hinwil (Schweiz) war für das Vollkontaktteam Salzburg Innagebirg ebenso ein riesiger Erfolg. Die Ritter reisten mit einem elfköpfigen Team an, das aus Kämpfern und Unterstützern bestand. Die internationalen Gegner stellten eine starke Herausforderung für die Salzburger dar, die sie jedoch hervorragend meisterten. Den zweiten Platz in der Kategorie "Schwert Schild" errang Daniel Lechner, der dritte Platz ging an Gerhard Fleischmann, und Florian Mutinelli besetzte den vierten Rang. In der Kategorie Langschwert holten sich Mutinelli Silber und Fleischmann Bronze. Das nächste Turnier wartet auf die Salzburger im Juli in Kaprun.

Das erfolgreiche Team Innagebirg mit ihren tatkräftigen Unterstützern.
Florian Mutinelli zeigte fabelhafte Leistungen in Kroatien.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen