Dreifachtorschütze David Jäger

Filzmoos ließ den Hüttauern keine Chance, siegte auswärts mit 4:0.
  • Filzmoos ließ den Hüttauern keine Chance, siegte auswärts mit 4:0.
  • Foto: USK Filzmoos
  • hochgeladen von Alexander Holzmann

HÜTTAU (aho). Im Heimspiel gegen den USK Filzmoos gab es für das junge Hüttauer Team nichts zu holen. Die Gäste siegten klar mit 4:0, wobei sich Mittelfeldmann David Jäger gleich
dreimal in die Schützenliste eintragen durfte (7., 9., 56.). Das Tor zum zwischenzeitlichen 2:0 besorgte Valon Beqiri.

Autor:

Alexander Holzmann aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.