Ranggeln
Hochgründeck nicht auf die leichte Schulter nehmen

Scharfetter wirft Schwabl in der allgemeinen Klasse 1 und holt sich den Titel.
3Bilder
  • Scharfetter wirft Schwabl in der allgemeinen Klasse 1 und holt sich den Titel.
  • Foto: Höllwart
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Beim internationalen Preisranggeln am Hochgründeck zu Maria Himmelfahrt, traten wieder zahlreiche Kämpfer aus Bayern, Tirol und Salzburg in der Naturarena an. Die 35 Athleten des Ranggelverein Pongau wurden vom heimischen Publikum lautstark angefeuert.

ST. JOHANN. Insgesamt sechs Klassensiege erzielten die Pongauer auf heimischen Boden, dennoch kommt der neue Hagmoar aus Taxenbach. Der Pinzgauer Christian Pirchner holte sich vor Hans Schwabl aus Bayern den Titel. Der Titelverteidiger von 2018 Thomas Scharfetter trat gegen Pirchner in Runde eins an. Kilian Wallner hatte Schwabl zum Gegner, beide wurden jeweils nach einem spannenden Kampf in Runde eins gestoppt.

Titel gehalten

Kilian Wallner zeigte mit seinen erst 17 Jahren in der allgemeinen Klasse groß auf. Er bezwang unter anderem den starken Piesendorfer Ulrich Hochkogler. Thomas Scharfetter ging als Titelverdeitiger in de Ring. Er gewann die Meisterklasse eins, schulterte dabei den Spitzenranggler Hans Schwabl aus Bayern.

Erster Sieg

In der jüngsten Gruppe von vier bis sechs Jahren wurde Stefan Kreuzberger zweiter. Einen besonderen Sieg erreichte Hansi Höllwart in der Schülerklasse sechs bis acht Jahre. Er gewann als Jahrgang jüngerer erstmals die Klasse bis acht Jahre. Hinter ihm reihten sich zwei weitere Pongauer ein Johann Höllwart auf dem zweiten und Tristan Laubichler auf dem dritten Platz.

Klassenbeste

Den zweiten und dritten Platz unter den Acht- bis Zehnjährigen holten sich Hansi Schnell und Alexander Hausbacher. Zwei Leitner schafften es aufs Stockerl in der Klasse zehn bis zwölf Jahre. Marcel Leitner wurde Klassensieger und Josef Leitner platzierte sich auf der drei. In der Klasse zwölf bis 14 schaffte es Reinhard Thurner auf den zweiten Platz und Mathias Höllwart folgte ihm auf den dritten. Bei der Jugend war in der Klasse 14 bis 16 Hubert Illmer wieder stark er holte sich den Klassensieg. Teamkollege Franz Höllwart erreichte den dritten Rang. In der Klasse 16 bis 18 schaffte es David Illmer auf den zweiten und Rupert Höllwart auf den dritten Platz.

Allgemein besser

In der allgemeinen Klasse IV holte sich Jakob Schauber den Sieg vor seinem Teamkollegen Hannes Hausbacher. In der zusammengelegten Klasse II und III schafften es drei Pongauer auf die ersten Plätze Kilian Wallner stieg vor Hermann Neureiter und Andreas Lainer aufs Podest. Den Titel in der Klasse I brachte Thomas Scharfetter nachhause.

KlasseRangRanggler
Schülerklasse 4-62.Stefan Kreuzberger
Schülerklasse 6-81.Hansi Höllwart
2.Johann Höllwart
3.Alexander Hausbacher
Schülerklasse 8-102.Hansi Schnell
3.Alexander Hausbacher
Schülerklasse 10-121.Marcel Leitner
3.Josef Leitner
Schülerklasse 12-142.Reinhard Thurner
3.Mathias Höllwart
Jugend 14-161.Hubert Illmer
3.Franz Höllwart
Jugend 16-182.David Illmer
3.Rupert Höllwart
Allgemeine Klasse IV1.Jakob Schaupper
2.Hannes Hausbacher
Allgemeine Klasse II+III1.Kilian Wallner
2.Hermann Neureiter
3.Andreas Lainer
Allgemeine Klasse I1.Thomas Scharfetter
Autor:

Anita Marchgraber aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.