"First.Track" in Obertauern
Wenn die Skipiste dir gehört

"First.Track": Sonnenaufgang erwartete die Teilnehmer.
4Bilder
  • "First.Track": Sonnenaufgang erwartete die Teilnehmer.
  • hochgeladen von Theresa Kaserer

OBERTAUERN (tres). Gemeinsam mit "Locals" und Almdudler kann man im Skigebiet Obertauern als Erster die Piste eröffnen.
"First.Track" heißen die Veranstaltungen, die im heurigen Winter fünfmal stattfinden. Damit ist man exklusiv eine Stunde früher auf der Piste als alle anderen, zudem gibt es ein Kennenlernen mit Profisportlern und einen leckeren Brunch.

Top-Sportler kennenlernen

Beim ersten "First.Track" waren Skirennläuferin Maria Höfl-Riesch, der österreichische Freeskier Tobi Tritscher und Top-Snowboarderin Doresia Krings mit von der Partie.
Die Profisportler und Obertauern-"Locals" Mario Siedler, Mona Maier und Andrea Rohrbacher vom Tourismusverband Obertauern bereiteten den "First.Track"-Teilnehmern, wie Christiane Winkler und Hannes Tscheppen einen unvergesslichen Tag.

Die Teilnahme an "First.Track" kann man buchen oder gewinnen: Mehr Infos hier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen