Goldegger Schüler erhält Bautechnik-Anerkennungspreis

Benjamin Juriga und Sebastian Eckinger (v.l.) haben den Annerkennungspreis anlässlich der Preisverleihung zum Bautechnikpreis für ihr Projekt „Konzeptionierung und Prüfung von Akustikpaneelen aus Zirbenholz“ erhalten.
  • Benjamin Juriga und Sebastian Eckinger (v.l.) haben den Annerkennungspreis anlässlich der Preisverleihung zum Bautechnikpreis für ihr Projekt „Konzeptionierung und Prüfung von Akustikpaneelen aus Zirbenholz“ erhalten.
  • Foto: Holztechnikum Kuchl
  • hochgeladen von Alexander Holzmann

SALZBURG (aho). Erstmalig wurde der Bautechnikpreis im Bundesland Salzburg vergeben. Der Goldegger Sebastian Eckinger und sein Schulkollege am Holztechnikum Kuchl, Benjamin Juriga, haben für ihre Diplomarbeit zum Thema „Konzeptionierung und Prüfung von Akustikpaneelen aus Zirbenholz“ den Anerkennungspreis erhalten.

Egal ob in Bürogebäuden oder in Einfamilienhäusern, die Akustik ist ein wesentlicher Bestandteil für das Wohlbefinden in einem Raum. Um dieses zu steigern, wurden in dieser Diplomarbeit drei verschiedene Akustikpaneele aus Zirbenholz entworfen, gefertigt und geprüft. Die Anforderungen dabei waren, die zur Verfügung gestellten Leisten zu verarbeiten und möglichst wirtschaftlich in Form von Deckenprofilen einzubinden. Die dabei entstandenen Prototypen wurden an der „Bautechnischen Versuchs- und Forschungsanstalt Salzburg“ auf deren Tauglichkeit als Akustikpaneele geprüft. „Weiters wurde eine Markt- und Patentrecherche und eine Kostenkalkulation durchgeführt“, berichten die Betreuer Harald Erlbacher und Dietmar Juriga.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen