21.11.2017, 14:31 Uhr

Lawinen Update im Österreichhaus Bischofshofen

Wann? 13.12.2017 19:00 Uhr

Wo? Österreichhaus, Rosenthal 41, 5500 Bischofshofen ATauf Karte anzeigen
(Foto: Bergrettung Salzburg)
Bischofshofen: Österreichhaus |

Immer mehr Menschen entdecken die faszinierende Freizeitaktivität des Skitourengehens oder des Variantenfahrens abseits der Pisten. Viele Freizeitsportler sind sich der alpinen Gefahren wie etwa Lawinen aber nicht bewusst. In Österreich gab es im vergangenen Wintersaison 22 Lawinentote.

Am 13.12.2017 um 19:00 Uhr veranstaltet der Alpenverein Bischofshofen zum Start in die Tourensaison ein Lawinen Update im Österreichhaus beim Schanzengelände.
Lawinenereignisse aus dem letzten Winter bilden den Schwerpunkt dieses Vortragsabends und dienen als Grundlage, den aktuellen Stand der Unfallvermeidung und Rettungstechnik zu präsentieren.
Der Vortragende, Michael Larcher, ist Bergführer, Gerichtssachverständiger und Leiter der Bergsportabteilung im Alpenverein. Larcher erläutert die grundlegenden Sicherheitsvorkehrungen zur Unfallvermeidung und was Tourengeher und Freerider aus der Analyse von Unfällen lernen können.
Nehmen Sie sich zwei Stunden Zeit, um Ihr Wissen zu aktualisieren und sich auf die kommende Wintersaison vorzubereiten.

Eintritt: Freiwillige Spenden; alle Teilnehmer erhalten beim Eintritt kostenlos den Cardfolder Skitouren
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.