17.08.2016, 11:31 Uhr

Schubertklänge in Gastein

Wann? 15.09.2016 bis 18.09.2016

Wo? Bad Gastein, Bad Gastein AT
(Foto: © Gastein Museum)
Bad Gastein: Bad Gastein | BAD GASTEIN. Bereits zum 4. Mal steht der Bad Gasteiner Herbst im Zeichen der klassischen Musik. Von 15. bis 18. September lockt das Festival „Schubert in Gastein“ Freunde der Klassik und Franz Schuberts ins Gasteinertal. Der Kur- und Tourismusverband Bad Gastein und die Camerata Salzburg erinnern mit einem großartigen Konzertprogramm an den berühmten österreichischen Komponisten und seinen Aufenthalt im Jahr 1825 in Gastein. Thema der diesjährigen Ausgabe: Salzburg 200 Jahre bei Österreich. Die Camerata Salzburg widmet sich Werken Schuberts, die er im Jahr 1816 komponierte. Auch ins Programm aufgenommen wurden Werke der Salzburger Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart, Sigismund Ritter von Neukomm und Anton Diabelli. Ebenso aufgeführt werden Stücke von Schuberts Wiener Zeitgenossen Ludwig van Beethoven. Nähere Informationen unter www.schubertingastein.com.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.