23.07.2017, 23:09 Uhr

Eiskogel Bergmesse in Werfenweng

WERFENWENG (ma). Zur Bergmesse auf den Eiskogel im Tennengebirge luden heuer der Kameradschaftsbund von Werfenweng und Pfarrwerfen mit den Obmännern Siegfried Rettensteiner und Erich Gschwendtner ein. Der Aufstieg führte vom Wengerwinkel über die Wengerau weiter zur Dr. Heinrich Hackel-Hütte (1526 m), über die Stiegl, die Tauernscharte (2103 m) auf den Eiskogel (2321 m).

Der Wettergott meinte es gut. Angenehm kühl beim Aufstieg, eröffnete sich während der Messe ein Sonnenfenster über dem Eiskogel. Musikalisch umrahmt wurde die heilige Messe von der Trachtenmusikkapelle Werfenweng mit Kapellmeister Peter Gschwandtner. Pfarrwerfens Bgm. Bernhard Weiß von der TMK Pfarrwerfen und Simon Wagenhofer von der TMK Pöham sorgten für musikalische Verstärkung.

Mit einem Konzert der Musikkapelle auf der Sonnenterasse der Dr. Heinrich Hackelhütte klang der Tag gemütlich aus. Hüttenwirtin Maria Gstatter und ihr Team sorgten mit Gegrilltem und weiteren köstlichen Schmankerln für die kulinarische Verpflegung der vielen Wanderer.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
4.403
Franz Binder aus Weiz | 30.07.2017 | 11:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.