20.07.2018, 14:43 Uhr

Zentrum wird zur Spielwiese

Kilian, Hannah und Lara sind mit ihren Mamas unterwegs. Das Eis begeistert schon mal.

Das Straßenfesten in Flachau ist heuer doppelt so lang, wie in den Jahren davor.

Das erste von drei Straßenfesten in Flachau wurde erfolgreich abgehalten und spielte alle Stückerl. Bei vielen Spielstationen mit Zauberer, Kinderschminken, Clowns, Schneehügel zum Rutschen, Bogenschießen usw. tobten sich die Kids aus. Die Erwachsenen genossen das bunte Street-Food-Angebot auf der Länge vom Almrausch bis zur Bochstub'n. Damit ist das Straßenfesten heuer doppelt so lange, wie in den Jahren davor. Alle Wirte inklusive Sport 2000 Perner sind am Fest beteiligt. Unterstützt wird das bunte Treiben für Touristen und Einheimische vom Tourismusverband Flachau. Auch am 25. Juli und 1. August wird das Flachauer Zentrum noch einmal zur Fußgängerzone mit Sommerfeeling.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.