21.06.2017, 14:38 Uhr

80-jähriger Lenker gerät auf Gegenfahrbahn

Ein 80-jähriger Pkw Lenker geriet am 20. Juni 2017, gegen 15.25 Uhr, auf der L219 in Filzmoos in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dabei kollidierte er mit dem Pkw eines 31-jährigen Slowaken. Der Pensionist erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in das Unfallkrankenhaus gebracht. Der Zweitbeteiligte und seine Freundin blieben unverletzt. Ein Alkotest verlief negativ. Die Freiwillige Feuerwehr Filzmoos reinigte die Fahrbahn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.