20.12.2017, 13:12 Uhr

Abwechslungsreiches Konzertprogramm… 

BÖCKSTEIN (rau).Die Vielen Besucher des Barabarakonzertes wurden mit dem Steigerlied aus der Feder von Knappenmusik-Kapellmeister Dietmar Aschaber von der Knappenmusikkapelle Radhausberg Böckstein begrüßt. Die musikalische Reise in der Wallfahrtskirche ging quer durch Europa. Beginnend mit der Fantasie „Am Abend“ – ein Solostück für zwei Flügelhörner. Als Solisten fungierten Rudl Penker und Erich Grillhofer. Mit dem Lied „Gedanken an Dich“ aus der Pöhamer Musikantenmesse endete die Reise. Im Rahmen des Konzertes wurden auch Ehrungen durchgeführt: Katharina Palliardi erhielt das Leistungsabzeichen in Gold, zudem wurde sie für zehnjährige Zugehörigkeit mit dem Ehrenzeichen des Sbg. Blasmusikverbandes (SBV) in Bronze geehrt. Tamari Ketschekmadse freute sich über das Silberne Leistungsabzeichen. Joachim Gasser wurde mit dem Ehrenzeichen des SBV in Gold (40 Jahre) und der Verdienstmedaille – OEBV in Gold (für besondere Verdienste)geehrt. Rudolf Penker wurde für 40 Mitgliedsjahre und Franz Spannberger für 50 Jahre mit dem Ehrenzeichen des SBV in Gold ausgezeichnet.
Foto: Konrad Rauscher
Die geehrten Musikanten/innen mit Gratulanten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.