09.11.2016, 10:20 Uhr

Bauarbeiten am Bahnhof Bischofshofen

Im nördlichen Einfahrtsbereich des Bahnhofes Bischofshofen wird das Schotterbett samt Untergrund auf einer Länge von rund 600 Metern getauscht. (Foto: ÖBB)
Noch bis zum 25. November 2016 wird im nördlichen Einfahrtsbereich des Bahnhofes Bischofshofen das Schotterbett samt Untergrund erneuert. Die Arbeiten finden größtenteils auch während der Nachtstunden statt. Die ÖBB bitten Anrainer und Bahnkunden um Verständnis wegen des ansteigenden Lärmpegels und der Staubbelastung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.