04.04.2017, 14:03 Uhr

Belegschaft dankte scheidenden Seniorenheimleiter

BAD HOFGASTEIN (rau).Das Animationsteam und die Belegschaft des Seniorenheimes Bad Hofgastein verabschiedete engagierten Seniorenheimleiter Harald Schaireiter im Zuge des Frühlingsfestes in den Ruhestand. Harald Schaireiter wechselte 1991 in den Gemeindedienst und übernahm die Nachfolge von Herbert Dürnberger als Sozialreferent und die Seniorenheimverwaltung. Zudem war er auch als Standesbeamter tätig. Mit der Pensionierung von Rosalia Angermann im Jahr 2010 übernahm die Leitung des Seniorenheims.
Es war im stets eine Freude im Dienste der Senioren tätig zu sein. Besonders stolz ist er auf die Durchführung vieler Feste, Veranstaltungen und Ausflüge, da diese den Heimberwohnern viel Abwechslung im Alltag brachte. Kindergärten und Schulen wurden besonders gerne für diverse Veranstaltungen eingeladen und lösten bei unseren betagten Mitbürgern stets große Freude aus. Dank der großen Spendenfreudigkeit der heimischen Betriebe war es ihm seit 1998 drei Mal möglich, nur aus Spendengeldern einen Heimbus anzuschaffen. Von da an war man auch mobil und viele Ausflüge auf die umliegenden Almen und größere Fahrten bis Südtirol konnten nun durchgeführt werden.Schaireiter:“Ich wünsche meinem Nachfolger Gernot Sturm viel Erfolg und bin überzeugt dass unser Seniorenheim weiterhin in besten Händen ist.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.