30.05.2017, 10:04 Uhr

Dank an Feuerwehrmänner

BAD HOFGASTEIN (rau).Im Rahmen der diesjährigen Florianfeier der Freiwilligen Feuerwehr Bad Hofgastein berichtete OFK Rupert Sendlhofer in seinem Tätigkeitsbericht für das Jahr 2016 von 11.850 Stunden die ehrenamtlich von den Kameraden geleistet wurden. Im Beisein von Bgm. Fritz Zettinig konnten erfreulicherweise die vier jungen Feuerwehrmänner Lukas Röck, Hans-Peter Rohrmoser, Thomas Scheiblbrandner und Gerhard Sendlhofer jun. angelobt werden.Das Ehrenzeichen des Landes Salzburg für 25 jährige verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen erhielten Thomas Huttegger und Gerhard Ronacher. Für 40 jährige verdienstvolle Tätigkeit erhielten Herbert Berger, Hubert Hofer und Rudolf Klausner das Ehrenzeichen. Die Verdiensturkunde für 60 jährige Tätigkeit erhielt Hermann Viehauser sen., für 70-jährige Tätigkeit Rudolf Ebster. OFK Rupert Sendlhofer erhielt das Verdienstzeichen des Landesfeuerwehrverbandes in 3. Stufe.

Foto: Konrad Rauscher
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.