12.03.2018, 10:56 Uhr

Drei Pongauer Sprachtalente entdeckt

LAbg. Martian Jöbstl, Thomas Fischbacher, Patrick Kals und Bildungsdirektor Johannes Plötzeneder. (Foto: Andreas Kolarik)
Beim Fremdsprachenbewerb stellten Schüler des gesamten Bundeslands ihr sprachliches Wissen unter Beweis. Einige erfolgreiche Kandidaten kamen aus dem Pongau: Florian Oberreiter (MPG St. Rupert) erreichte in "Französisch AHS" den zweiten Platz, Philpp Eder (HAK St. Johann) erzielte in "Mehrsprachigkeit Englisch-Italienisch BHS" den dritten Platz und Patrick Kals (LBS St Johann) freut sich über den zweiten Platz im Bewerb "Englisch BMS".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.