16.11.2016, 09:47 Uhr

"Johanns Erben" treten für Bedürftige auf

Bereits 2015 begrüßten Sepp und Elisabeth Kendlbacher vom Moar Gut, Barbara Deutinger und Johanns Erben zum Advent-Konzert. (Foto: Moar Gut)

Die Advent-Tournee der sechs Musiker bringt sie auch nach Großarl ins MoarGut.

Wie bereits 2015 geht die Band "Johanns Erben" auch 2016 wieder auf Advent-Tournee für den guten Zweck. Am Mittwoch, dem 7. Dezember machen die sechs Musiker ab 19.30 Uhr (Empfang) im Großarler Hotel MoarGut Station (Konzert ab 20.30). "Letztes Jahr konnten wir mit unserer Advent-Tournee 7.384,57 Euro einspielen, die an Bedürftige Menschen aus der Region gespendet wurden", erklärt Schlagzeuger Markus Schwaiger. "Das wollen wir heuer natürlich noch einmal toppen."

Etwas zurückgeben

Nach dem Erfolg ihrer Single „Loben&Preisen“ geht es für die Sechs in der Adventszeit uplugged quer durch Österreich und nach München. Der Eintritt bei den Konzerten ist frei, die freiwilligen Spenden werden zu 100 Prozent karitativ eingesetzt. „Wir wollen etwas an die Menschen zurück geben und helfen, wo es nötig ist“, sagt Sänger Arnold Kendlbacher. Nähere Infos:www.johanns-erben.com.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.