04.12.2017, 10:56 Uhr

Pongauer rastet nach Streit aus und fährt mit Pkw gegen Haus

WERFEN (aho). Nach einem Streit mit seiner Freundin wollte ein 35-jähriger Pongauer mit seinem PKW gegen die Eingangstür eines Lokals in Werfen fahren. Ein Sicherheitspfeiler konnte die Fahrt noch abbremsen und den Aufprall lindern. Beim Zurückfahren beschädigte er einen geparkten Pkw, einen Alkotest verweigerte er. Aufgrund seiner Aggressivität nahm die Polizei den 35-Jährigen fest.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.