23.09.2016, 10:00 Uhr

Startschuss für neun betreute Wohneinheiten in Pfarrwerfen

Christian Struber (Geschäftsleitung Salzburg Wohnbau), Bürgermeister Bernhard Weiß, LR Hans Mayr, LH-Stv. Christian Stöckl und Roland Wernig (Geschäftsleitung Salzburg Wohnbau) beim Spatenstich zum neuen Gebäude mit betreutem Wohnen in Pfarrwerfen. (Foto: Gde. Pfarrwerfen)
PFARRWERFEN (aho). Am Standort des ehemaligen Seniorenheims in Pfarrwerfen entsteht ein neues Gebäude mit betreutem Wohnen. Neben den neun Einheiten, die für betreutes Wohnen zur Verfügung stehen, entstehen auch 14 Mietwohnungen. Bei der Planung wurde viel wert auf das äußere Erscheinungsbild gelegt: "Es wird vieles aus Holz gemacht. Das Haus muss gut ins Ortsbild passen, weil es an diesem Platz sehr präsent ist", sagt Bürgermeister Bernhard Weiß. Der Baustart erfolgte Anfang September. Im September 2017 soll der Bau fertiggestellt sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.