21.05.2017, 20:35 Uhr

Tag der Sicherheit

Beim „Tag der Sicherheit“ haben in Grödig das Bundesheer und die Blaulicht-Organisationen ihr Können vorgestellt. Das Bundesheer zeigte nicht nur einen Hubschrauber (Bell Augusta 212) sondern auch die Militärstreife und das Jägerbataillon 8 stellten sich vor – die zahlreichen Besucher konnten die Gerätschaft hautnah erleben und angreifen. Neben der Feuerwehren aus Grödig und Wals kam auch das Löschfahrzeug “Panther” vom Salzburger Flughafen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.