15.01.2018, 10:35 Uhr

Verkehrsunfall auf der Tauernautobahn

Bei einem Verkehrsunfall auf der Tauernautobahn werden zwei Fahrzeuge gegen die Leitplanke geschleudert. (Foto: Symbolfoto: Rico_Loeb)
FLACHAU. Auf der Tauernautobahn kollidierten am 13. Jänner gegen 11.20 Uhr zwei Autos im Gemeindegebiet von Flachau in Fahrtrichtung Salzburg. Das vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg. Ein 71-jähriger Kärntner überholte einen 34-Jährigen aus Salzburg. Dabei stieß er - so heißt es in der Meldung - gegen die rechte Seite des Autos des Salzburgers. Beide Fahrzeuge kamen ins Schleudern, stießen gegen die Leitschiene, wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Die 31 Jahre alte Beifahrerin des Salzburgers verletzte sich an der rechten Schulter, ein Alkoholtest mit beiden Lenkern verlief negativ.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081 ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.