23.11.2016, 14:39 Uhr

Wagrain wieder Austragungsort für den Riders Cup

Der erste Bewerb des Riders Cup wird wieder in Wagrain-Kleinarl ausgetragen. (Foto: Foto: Mark Roe)
WAGRAIN (aho). Der Riders Cup, als Teil der Ice Cross Downhill World Championship, ist fixer Bestandteil vom Winter in Wagrain-Kleinarl. Erneut findet zum Saisonauftakt der erste Bewerb des Riders Cup 2016/17 in Wagrain-Kleinarl statt. Das Finale der Besten 64 geht am 10. Dezember über die Bühne.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.