02.02.2018, 10:48 Uhr

Großer Erfolg für Volksschule Pfarrwerfen

Bild: Dir. Bernhard Hutter und Kinder aus der 4. Klasse sind stolz auf die hohe Auszeichnung (Foto: Volksschule Pfarrwerfen)
Pfarrwerfen: Volksschule |


Bereits zum 2. Mal hat die Volksschule Pfarrwerfen im Rahmen eines Festaktes
an der HBLW Salzburg-Annahof vom Bundesministerium für Bildung am
22. Jänner 2018 das Schulsportgütesiegel in Gold verliehen bekommen.
Besonders die Anzahl der sportlichen Schulveranstaltungen und Schikurse,
die Teilnahme an internen und externen Wettkämpfen und die intensiven
Kooperationen mit den Orts- Sportvereinen haben zum Erfolg beigetragen. Im
ganzen Bundesland Salzburg gibt es nur 2 Volksschulen, die diese
Auszeichnung erhalten haben.
Neben dem Schwerpunkt „Leseerziehung“ und den musikalischen Aktivitäten
(„Singende Schule“) zeichnet sich die VS Pfarrwerfen im Besonderen für das
Engagement im Schulsport aus.

Bild: Dir. Bernhard Hutter und Kinder aus der 4. Klasse sind stolz auf die
hohe Auszeichnung

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.