01.09.2016, 10:20 Uhr

Mario Seidl gewinnt Sommer-Grandprix in Villach

Mario Seidl konnte nach dem zweiten Platz von Oberwiesenthal nun den Sommer-Grandprix-Bewerb von Villach gewinnen. (Foto: ÖSV/Derganc)
VILLACH (aho). Nach seinem zweiten Platz in Oberwiesenthal konnte der St. Veiter Kombinierer Mario Seidl seinen Erfolgslauf fortsetzen. Beim Sommer-Grandprix der nordischen Kombination in Villach feierte der 22-Jährige am Mittwoch einen souveränen Sieg vor dem Deutschen Fabian Riessle (+12,9 Sek.) und dem Norweger Harvard Klemetsen (+15,1 Sek.). Mit Bernhard Gruber als Neunter (+25,7sek) schaffte ein weiterer Pongauer ÖSV-Athlet den Sprung in die Top Ten.

Nach dem Springen auf Platz vier

Jarl Riiber bestätigte in der Villach Alpenarena erneut seine herausragende Sprungform: Der Norweger führte nach dem Springen mit 27 Sekunden Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Lukas Klapfer. Mario Seidl landete auf Platz 4 mit 31 Sekunden Rückstand. Berni Gruber sprang auf Rang 10 (+1:06 Minuten).

Verkühlung gefährdete Seidls Start im Rollerrennen

Seidl überlegte aufgrund seiner leichten Verkühlung lange, beim Rollerrennen überhaupt an den Start zu gehen. In letzter Minute entschied sich der Pongauer dann doch für das Rennen: "Ich habe die letzten Tage nur im Bett verbracht. Beim Springen habe ich mich aber wieder sehr spritzig gefühlt und beim Einlaufen hatte ich das Gefühl, dass es funktionieren kann", sagt Seidl. Sprungsieger Riiber musste hingegen wegen Schulterproblemen auf den Start verzichten.

Teamarbeit mit Klapfer genützt

In souveräner Manier machte Seidl mit Teamkollege Klapfer Tempo, bis sich der St. Veiter schlussendlich klar absetzen konnte und das 10 Kilometer lange Rennen für sich entschied. "Lukas und ich haben in den ersten zwei Runden sehr gut zusammengearbeitet. Als ich gemerkt habe, dass es mir sehr gut geht, habe ich es vorne weg probiert – und es ist mir gelungen," freut sich Seidl.
Er führt nun mit 180 Punkten die Sommer-Grandprix Wertung vor Riiber an. Die letzten beiden Bewerbe des Sommer-Grandprix stehen kommendes Wochenende in Oberstdorf am Programm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.