09.07.2018, 15:37 Uhr

Springer und Kombinierer des SV Schwarzach sind vorne dabei

Felix Resinger (Mitte) beim Schülerspringen im Burgenland. (Foto: SV Schwarzach)
SCHWARZACH. Beim internationalen Schülerspringen im Bürgenland zeigten die Skispringer vom SV Schwarzach ihr Können. Bei den 14-Jährigen gewann Felix Resinger. Auch auf Platz zwei sprang mit Erik Dölderer aus Bischofshofen ein Pongauer nach vorne. Weitere Erfolge für den SV Schwarzach gab es beim Gernkogellauf zu bejubeln. Die Kombinierer zeigten bei diesem Berglauf als Vorbereitung für die Kommende Saison groß auf. Bei den zehnjährigen gewann Nico Vötter vor Simon Schörghofer (beide SV Schwarzach). Bei den 14-Jährigen erliefen sich Tobias Hettegger den ersten und Luca Stöckl den dritten Platz (ebenfalls beide SV Schwarzach).

____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden?
Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.