12.01.2018, 10:21 Uhr

Neuer Schwerpunkt in der HAK St. Johann

Schüler Martin Gruber und Direktorin Elisabeth Höller empfingen die Interessierten beim Tag der offenen Tür.

Schulzweig digBiz bildet Experten für die Anforderungen der digitalen Welt aus.

Ab dem Schuljahr 2018/19 startet in der Handelsakademie in St. Johann ein neuer Schulzweig. Der Schwerpunkt digBiz (Digital Business) soll bei den Schülern das Interesse an an der Wirtschaft fördern, technologische Begeisterung vertiefen, mathematisch-logisches Denken unterstützen und  Verständnis für digitale Medien fördern.


"Für unsere Mittelbetriebe"

Der neue Schwerpunkt wurde beim Tag der offenen Tür vorgestellt. Direktorin Elisabeth Höller ist sich sicher: "Mit diesem Schwerpunkt können wir der Wirtschaft in fünf Jahren gut ausgebildete Absolventen im IT-Bereich bieten und deren hoher Nachfrage an Fachpersonal gerecht werden. Die einzigartige Kombination aus fundierter wirtschaftlicher Ausbildung mit starkem Informatik-Anteil eröffnet völlig neue Berufsfelder und
Einsatzmöglichkeiten in der Wirtschaft, die vor allem für unsere Klein- und Mittelbetriebe interessant sind. Schließlich braucht mittlerweile jeder dieser Betriebe Menschen, die sich im IT-Bereich auskennen. Unsere Absolventen bringen dazu auch wirtschaftliches Können mit."


Neugierde wecken

Besucher des Tags der offenen Tür konnten mit einem Virtual Reality Headset Achterbahn fahren, einen Raspberry PI oder einen LED Cube programmieren oder eine Hologramm-Pyramiede bewundern. "Die Aufgabe der digBiz HAK wird es sein, in der ersten und zweiten Klasse die Neugierde der Schüler für den IT-Bereich zu wecke", so die Direktorin.


____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.