Grüne Smoothies leicht gemacht

Grüne Smoothies sind derzeit in aller Munde – auch im wahrsten Sinn des Wortes. Überall liest man davon und sieht die frischesten Bilder.

Wenn sie auch richtig zubereitet werden, sind sie wahrhaft eine Wohltat für unseren Körper. Sie gehen förmlich über vor Energie. Was die Drinks für uns tun geht weit über die allgemein bekannten Nahrungsbestandteile Eiweiß, Fett, Kohlehydrate, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente hinaus.

Inhaltsstoffe
Zu den hochvitalen Inhaltsstoffen gehören Chlorophyll, Biophotonen, Antioxidantien, Enzyme und natürlich die ganz speziellen Wirkstoffe der einzelnen Heilkräuter und Basen pur.
Anitoxidantien etwa sind ein wahrer Jungbrunnen. Sie binden freie Radikale – die Randalierer in unserem Körper, stärken die Verdauung und regen das Immunsystem an – gerade jetzt im Herbst wichtig. Ebenso das Chlorophyll, der grüne Pflanzenfarbstoff, der reinigt, entgiftet, regeneriert und mit viel frischer Energie versorgt.

Tipps zur Zubereitung
Damit die Smoothies auch wirklich bekömmlich sind, ein paar Tipps zur Zubereitung: Verwenden Sie viele grüne Blätter und natürlich etwas Obst dazu. Lassen sie stärkehaltige Gemüse weg, denn sie können Blähungen verursachen. Bereiten Sie ihn immer frisch zu, denn dann sind alle Wirkstoffe noch vorhanden. Trinken Sie ihn nicht, sondern „essen“ Sie ihn. Und vielleicht am wichtigsten: Genießen Sie.

Mag. Anna Bürgler-Kitzberger
www.zentrum-leben.at

Autor:

Anna Bürgler-Kitzberger aus Purkersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen