Die Bühne: Prinz rettet Schneewittchen

17Bilder

PURKERSDORF (bw). Caroline Vasicek studierte mit Kindern ein Weihnachtsmusical ein. - Die erste Regieproduktion von Musical-Star Caroline Vasicek in der Bühne war ein voller Erfolg. Mehr als 200 zumeist junge Besucher ließen sich in einem weihnachtlichen Umfeld die Geschichte vom Schneewittchen erzählen. "Eine Superproduktion", sagte Bühnen-Chef Karl Takats über das musikalische Märchen, in dem Kinder im Alter zwischen sieben und elf Jahren die Hauptrolle spielten. "Caroline Vasicek ist selbst schon als Jugendliche auf der Bühne gestanden", erinnerte sich Elfriede Grünzweig: "Schon beim Musical Joseph im Theater 82er Haus haben wir ihr großes Talent erkannt." Edita Novotny, Leiterin der Verwaltung im Purkersdorfer Rathaus, nützte die Gelegenheit für einen Ausflug mit ihren Enkelkindern Tobias, Emil, Lara und Matthias. Nach jedem Auftritt gab es Szenenapplaus, nicht nur für die sieben Zwerge, sondern auch für die Tiere des Waldes, die dem Schneewittchen beim Kuchenbacken halfen. Weil die Geschichte gut ausging, wurde am Schluss nicht einmal die böse Stiefmutter ausgepfiffen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen