Ehemaliger Vizebürgermeister lud zur Lesung

3Bilder

PURKERSDORF. Vor kurzem kam der ehemalige Vizebürgermeister Josef Fuchs nach Purkersdorf, um aus seinen aktuellen Büchern zu lesen. Jo Fuchs lebt seit Jahren in Krems, war aber von 2000 bis 2003 Vizebürgermeister von Purkersdorf. Lyrische Dichtung ist sein Steckenpferd.

Jo Fuchs las aus dem sozialkritischer Lyrikband „die nachbeben“, und aus dem zweiten Buch zum Thema „Beziehung“ mit dem Titel „gegenwind“ . Zur Lyrik hat sich in den letzten Jahren die Komposition von Liedern gesellt, so gab er den „Drehwurm“ zum Besten. Das zahlreich erschienene Publikum bedanke sich mit großem Applaus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen