Erste Hilfe Kurs im SeneCura Purkersdorf

Unter der Aufsicht von Christine Capek, Dua Jaswinder Singh, Herta Unterberger, Brigitta Türkel und Helmut Unterberger versucht  Wilfried Mayer Hans Gullner wieder wach zu bekommen.
3Bilder
  • Unter der Aufsicht von Christine Capek, Dua Jaswinder Singh, Herta Unterberger, Brigitta Türkel und Helmut Unterberger versucht Wilfried Mayer Hans Gullner wieder wach zu bekommen.
  • Foto: SeneCura Purkersdorf
  • hochgeladen von Tanja Waculik

PURKERSDORF (red). Zu 99% passiert nichts. Aber im Ausnahmefall bereit zu sein, ist mehr als nur wichtig. Es ist vor allem eines: Unglaublich beruhigend. Wenn man weiß, was zu tun ist. Etwa, weil man sich an den Erste-Hilfe-Kurs erinnert.

Wissen auffrischen

Bei vielen ist das aber schon eine ganze Weile her – wie auch bei vielen ehrenamtlichen MitarbeiterInnen des SeneCura Sozialzentrums Purkersdorf. Viele nahmen die Gelegenheit wahr und frischten bei einem Erste Hilfe Kurs im SeneCura Sozialzentrum Purkersdorf ihr Wissen auf.

Fortsetzung gefordert

Es war ein Kurs über die Grenzen hinaus. Auch unser ehrenamtlicher Mitarbeiter Dua Jaswinder Singh aus Afghanistan nahm daran teil. Mit Christian Hiel vom Samariterbund Purkersdorf wurde wiederholt, praktisch geübt und auch das Lachen nicht vergessen. Die Gruppe war so eifrig und wissbegierig, dass dieser Kurs eine Fortsetzung haben wird.

Weitere Artikel aus dem NÖ Zentralraum finden Sie hier.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Das Verwöhn-Hotel liegt mitten im idyllischen Gasteinertal.
8

Gewinnspiel
Abonniere unseren Newsletter & gewinne einen Aufenthalt im 4-Sterne Hotel Bismarck in Salzburg

Newsletter abonnieren und gewinnen!Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Empfiehl den meinbezirk.at-Newsletter auch an Freunde und Bekannte! Denn unter allen zum Stichtag 07.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen