FF Irenental im Einsatz auf der Wilhelmshöhe

Ein Baum hielt dem starken Sturm nicht stand und durchbrach die Umzäunung.
  • Ein Baum hielt dem starken Sturm nicht stand und durchbrach die Umzäunung.
  • Foto: FF Irenental
  • hochgeladen von Tanja Waculik

TULLNERBACH. Der starke Sturm in der Nacht von Freitag auf Samstag hinterließ so einige Spuren. So wurde am Samstag die Freiwillige Feuerwehr Irenental zur Sonderkrankenanstalt Wilhelmshöhe, eine Außenstelle der Justizanstalt Wien-Josefstadt, gerufen. "Ein Baum hatte aufgrund des Sturms die Umzäunung durchschlagen", berichtet man vonseiten der FF Irenental, die den Baum rasch entfernte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen