Schlange in der Wohnung

Schlange lag hinter der Küchentüre.
3Bilder
  • Schlange lag hinter der Küchentüre.
  • Foto: FF Purkersdorf
  • hochgeladen von Brigitte Huber

PURKERSDORF. Am Sonntag, den 8. Juli, wurde die Freiwillige Feuerwehr Purkersdorf gegen Mittag zu einer Tierrettung alarmiert. In der Küche eines Mehrfamilienhauses wurde eine Schlange entdeckt. Die von den Anwohnern alarmierte Polizei rief nach erster Erkundung die Feuerwehr zur Hilfe, da es sich bei der Schlange vermutlich um eine giftige Sandviper handelte.

Hinter Küchentüre

Beim Eintreffen der Feuerwehr war auch bereits ein RTW des ASBÖ-Purkersdorf eingetroffen und die Einsatzmannschaft erkundete die Lage. Die Schlange hatte sich hinter der Küchentüre versteckt und lag ruhig in der Ecke. Der Einsatzleiter entschied sich die Küchentüre auszuhängen um mit dem Löscheimer ungehindert zur Schlange vordringen zu können, ohne sie mit der Türe zu verletzen. Unter leichter Mithilfe eines Besen kroch die Schlange fast freiwillig in den Löscheimer und konnte ins Freie transportiert werden. Die Feuerwehr hängte die Küchentüre wieder ein und konnte die Küche für die erleichterten Anwohner wieder frei geben.

Auf freien 'Fuß'

"Im Anschluss fuhr die Einsatzmannschaft nach Rücksprache mit der Polizei in den Wald und setzte den kleinen Eindringlich wieder auf freien Fuß", erzählt Kommandant Viktor Weinzinger lachend.

Autor:

Brigitte Huber aus Purkersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.