Sacré Coeur WhatsApp Chat eine "Dummheit"
Stellungnahme zum WhatsApp-Chat

Ein WhatsApp Chat sorgt für Wirbel
  • Ein WhatsApp Chat sorgt für Wirbel
  • Foto: LoboStudioHamburg/Pixabay
  • hochgeladen von Sabine Schwarz

Die Stellungnahme zum WhatsApp-Chat
Sturmhauben und Waffen sorgten unlängst für viel Aufruhr und Diskussionen im Sacré Coeur in Pressbaum.

PRESSBAUM. Vergange Woche kam es zu einem Zwischenfall mit der Polizei in der Neuen Mittelschule (NMS) des Sacré Coeur in Pressbaum. Anlassfall waren Fotos und Sprüche in einer WhatsApp-Gruppe von vier Schülern der NMS, die von einer aufmerksamen Mutter zur Anzeige gebracht worden waren. Laut Auskunft des Polizei-Pressesprechers Johann Baumschlager am Montag: "Es wurde die Staatsanwaltschaft noch nicht eingeschaltet, aber Gespräche mit Eltern und Kindern finden statt." Richtig ist, dass bei einem der Schüler ein Schnitzmesser sowie eine Sturmhaube sichergestellt wurden. Direktion und Lehrerkollegium halten fest: "Unabhängig vom Ausgang der laufenden Ermittlungen bemühen wir uns als Schule um einen möglichst störungsfreien Betrieb und bitten alle Medien und andere Beteiligte um verantwortungsvollen Umgang angesichts der Tatsache, dass hier 13- bis 15-jährige Jugendliche betroffen sind." Für eine bevorstehende Gewalttat gab es bisher keine Anhaltspunkte. In mehreren Gesprächen konnte die NMS zudem den Eindruck gewinnen, dass es sich bei dem betreffenden WhatsApp-Gruppenchat um eine gedankenlose Dummheit gehandelt haben dürfte. Die schulischen Konsequenzen werden derzeit diskutiert. Eine Psychologin ist im Einsatz und arbeitet mit Schülern und Eltern.

Zur Sache

Polizei-Pressesprecher Johann Baumschlager lädt am Donnerstag, 17. Oktober, um 18.30 Uhr zu einem Elterninformationsabend für Eltern und Lehrer in der NMS Sacré Coeur in Pressbaum. Die Polizei informiert über die Gefahren in den sozialen Medien.

Autor:

Sabine Schwarz aus Purkersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.