Team Gablitz hilft lädt zum Filmabend für die Flüchtlingshilfe

2Bilder
Wann: 07.03.2018 18:30:00 Wo: Schikanerder-Kino, Margaretenstraße 22, 1040 Wien auf Karte anzeigen

GABLITZ (pa). Der erste Teil des Abends nennt sich “Angekommen”, denn begonnen wird mit der Präsentation des gleichnamigen Films von Dorota Krzywicka-Kaindel und Franz Roch. “'Angekommen’ erzählt über Geflüchtete aus Syrien und Afghanistan, die ihr neues Leben in Gablitz, einem 5000-Seelen-Ort in Niederösterreich, beginnen wollen – und über jene, die ihnen dabei helfen. Mit diesem Film wollten wir zeigen, dass eine gelungene Integration vor allem von der positiven Einstellung und dem guten Willen aller involvierten Personen abhängt”, so Filmemacherin Dorota Krzywicka-Kaindel.

Angekommen?

Im zweiten Teil geht der Abend schließlich in eine Diskussionsrunde über - es geht um einen Erfahrungsaustausch über die momentane Situation von Geflüchteten und der gängigen Asyl- und Abschiebepraxis. Diskutieren werden: Eva Novotny (Gablitz hilft), Ali Sadat (Betroffener), Julia Ecker (Asylrechtsexpertin), Adnan Šehić (UMF/Abschiebungen), Ewa Dziedzic (Bundesrätin Die GRÜNEN), Livia Klingl – Moderation (Autorin und Journalistin). Im Anschluss gibt es Netzwerkmöglichkeit und syrisch/afghanisches Buffet.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen