Verkehrsunfall: Motorrad fährt auf VW-Bus auf

Mit dem C2 wurde der verletzte Biker ins Krankenhaus gebracht.
  • Mit dem C2 wurde der verletzte Biker ins Krankenhaus gebracht.
  • Foto: Christophorus2.at
  • hochgeladen von Brigitte Huber

PRESSBAUM/REKAWINKEL (pa). Ein 34-jähriger Mann aus dem Bezirk St. Pölten-Land lenkte am Mittwoch, den 25. April, gegen 8.45 Uhr, einen VW-Bus vom Bahnhof Rekawinkel kommend auf die B 44 in Fahrtrichtung Pressbaum.

Motorradlenker verletzt

Rund zwanzig Meter nach dem Bahnhof fuhr ein 33-jähriger Motorradlenker aus dem Bezirk Lilienfeld, aus bisher unbekannter Ursache, gegen das Heck des Busses und kam zu Sturz. Der 33-jährige erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 2 in das Universitätsklinikum St. Pölten verbracht. "Den genauen Grund des Unfallhergangs konnten wir noch nicht ermitteln, denn der verletzte Motorradlenker konnte bisher noch nicht einvernommen werden", heißt es von Seiten der Polizeiinspektion Pressbaum.

Autor:

Brigitte Huber aus Purkersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.