Wienerwald-Duo reist in Partnerstadt Bad Säckingen

Purkersdorfer wieder zu Gast in Bad Säckingen
. v.l.n.r. Freundeskreis-Obmann Raimund Boltz, „Das Wienerwaldduo“ – Markus Wolkerstorfer und Robert Pleischl, Freundeskreis-Obmann-Stv. Elisabeth Mayer
  • Purkersdorfer wieder zu Gast in Bad Säckingen
. v.l.n.r. Freundeskreis-Obmann Raimund Boltz, „Das Wienerwaldduo“ – Markus Wolkerstorfer und Robert Pleischl, Freundeskreis-Obmann-Stv. Elisabeth Mayer
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Tanja Waculik

PURKERSDORF (red). Das Wienerwaldduo – gegründet 2014 - startet seine erste Konzertreise und diese führt sie in die Partnerstadt Bad Säckingen. 40 Jahre nach der Gründung der Städtepartnerschaft in Purkersdorf begeben sich Robert Pleischl und Markus Wolkerstorfer auf die Spuren ihrer „städtepartnerschaftlichen Vorfahren“. Programmpunkte der viertägigen Reise sind ein Begrüßungsabend in der Fischerzunft mit dem Freundeskreis aus Bad Säckingen, ein Auftritt am Münsterplatz sowie in der Pfarrkirche Heilig Kreuz. Mehrere Städtebesichtigungen in und um Bad Säckingen runden das Programm ab, bis der Höhepunkt erreicht wird. Am Sonntag, den 27. November erfolgt der große Auftritt beim Adventbrunch des Musikvereins Harpolingen. Unterstützt wird dies Reise einerseits musikalisch durch Martina Pleischl an der Flöte und – großzügig und dankenswerter Weise – mit € 300 durch den Freundeskreis Bad Säckingen-Purkersdorf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen