Ein Stockerlplatz am Südpol

Alexander Rüdiger und Günter Engelhart mit dem 'Antarctic Ice Marathon'-Veranstalter Richard Donovan bei der Startnummernausgabe.
2Bilder
  • Alexander Rüdiger und Günter Engelhart mit dem 'Antarctic Ice Marathon'-Veranstalter Richard Donovan bei der Startnummernausgabe.
  • Foto: Global Running Adventures
  • hochgeladen von Cornelia Baumann

REGION (pa). Auch im letzten Extremlauf dieses Jahres erreichte der österreichische TV-Moderator Alexander Rüdiger beim 'Antarctic Ice Marathon' einen der Top-Plätze gegen die exklusivsten Extremläufer aus aller Welt.
Lange Zeit auf dem vierten Platz liegend konnte er in der Endphase den Belgier Marc De Keyser, Sieger des Jahres 2014, überspurten und sogar noch mit rund fünf Minuten Vorsprung vor ihm als Dritter die Ziellinie überqueren.
Auch der zweite Österreicher, Günter Engelhart, erreichte als 26. einen beachtenswerten Platz in der ersten Hälfte des Feldes.

Alexander Rüdiger und Günter Engelhart mit dem 'Antarctic Ice Marathon'-Veranstalter Richard Donovan bei der Startnummernausgabe.
Impressionen vom 'Antarctic Ice Marathon'
Autor:

Cornelia Baumann aus Tulln

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.