3 Jahre "Hair&Flair" im Gablitzer Zentrum, der Gablitzer Bürgermeister gratuliert

Bürgermeister Michael Cech besucht Manuela Kloihofer und ihr Team
  • Bürgermeister Michael Cech besucht Manuela Kloihofer und ihr Team
  • hochgeladen von Michael Cech

Zum dreijährigen Jubiläum ihres Salons "Hair&Flair" besiuchte Bürgermeister Michael Cech Inhaberin Manuela Kloihofer und ihr Team am Samstag, den 6. Oktober. Den ganzen Tag stand der Gablitzer Friseursalon im Zeichen der Jubiläumsfeier und alle Freunde und Kunden waren auf Sekt, Bier und mehr eingeladen.
Bürgermeister Cech freute sich besonders über das positive Feedback zum Erfolg des Ärztezentrums, kann Manuela Kloihofer seit Eröffnung doch einen vermehrten Kundenzustrom verzeichnen. Aber es geht noc h weiter.

Bgm. Cech: "Ein naher Friseur ist ein wichtiger Bestandteil des Modells "Betreutes Wohnen", das war auch ein Punkt, der am vergangenen Diensttag im Planungsbeirat des Landes NÖ in St. Pölten besprochen wurde. Und die Idee von Manuela Kloihofer an einem Wochentag ihre Leistungen im Betreuten Wohnhaus anzubieten oder die Bewohnerinnen in den Salon zu holen, kommt bei den Verantwortlichen im Land hervorragend an."

Auch der beginnende Ausbau des Ärztezentrums und der Einzug der logopädischen Praxis wird mehr Frequenz in das Gablitzer Zentrum bringen, durch die Logopädinnen vor allem junge Familien mit Kindern, eine der Zielgruppen von Manuela Kloihofer und ihrem Team.

Bgm. Cech: "Ich freue mich riesig, dass wir mit Manu eine so innivative Geschäftsfrau im Zentrum haben, sie hat den Salon ihrer Eltern behutsam modernisiert, auf bestehendem gutem aufgebaut und in Gablitz einen Ort geschaffen, wo sich junge und ältere Kundinnen und Kunden wohlfühlen können. Weiterhin viel Erfolg!"

Autor:

Michael Cech aus Purkersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.