03.01.2018, 14:31 Uhr

Make-Up Artists auf der Berliner Fashion Week

Die Fashion Week ist gerade vorbei und schon warten neue Themen auf Fashionistas und Frauen, die Make-Up lieben. Contouring, Baking und Strobing sind große Begriffe, die für jeden Typ einen hübschen Style bereithalten. Einen Hauch von Neuheit im Alltag bieten im Rahmen dieser Styling-Methoden außerdem die neuen Rouge-Töne. Von hellen Tönen wie Koralle bis hin zu richtig dunklen, roten Tönen finden sich allerlei geeignete Farben. Ein Blush im passenden Rot oder für dunkle Haut ein elegantes Blau lassen die Frauenwelt wunderhübsch aussehen. Einige Trends warten in diesem Jahr.


Das Styling zur Mode

Natürlich darf das geeignete Styling nicht fehlen, wenn schöne Kleidung schon ausgesucht wurde. Es gibt viele Frauen, die Styling lieben und selbst bereits echte Expertinnen sind. Nicht nur bei der Kosmetikerin lernen Frauen aktuelle Tipps zum Styling.

Hierfür finden sich sogar ausführliche Kurse mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Das echte Styling aus der Fashion Week in Berlin schminkt und stylt jede Kursteilnehmerin nach solch einem Lehrgang im Handumdrehen. Die wichtigsten Basics werden in der Inclover Hair & Make-up Academy vermittelt.

Bunte Stylings mit passenden Pinseln und mehr

Ein Potpourri von Farben und eine große Vielfalt von Pinseln werden benötigt. Zur modernen Dauerwelle oder zu hübschen Flechtfrisuren finden sich tolle Farben, die einen Typ unterstreichen. Nicht jedes Gesicht ist gleich. Es gibt runde, längliche oder leicht ovale Gesichter. Die Gesichtsfarbe und die Farbe der Augen bilden zusammen mit der Gesichtsform eine Grundlage für die Wahl der Farben.

Nicht jeder Frau steht jede Farbe. Basis-Wissen für Styling und Design vermittelt wichtiges Wissen für jeden Typ Frau. Für jeden Bereich des Gesichtes und für jede Art von Make-Up werden geeignete Pinsel benötigt. Liquid Make-Up oder Puder werden niemals gleich auf dem Gesicht verteilt. Viel Wissen rund um diese Basics machen den perfekten Look im Alltag schon viel einfacher.

Welches Make-Up für welche Gelegenheit?

Im Look der Fashion Week Berlin kann jede Frau herumlaufen. Zum Ausgehen oder in der Freizeit dürfen es auch gewagte Stylings sein. Kleine Hingucker und schöne Akzente kommen immer gut an. Dabei werden im Winter aber lieber Produkte mit viel Feuchtigkeit gewählt und im Sommer besser Puder oder pudrige Produkte gegen Glanz im Gesicht.

Am Abend darf ein wenig mehr Farbe aufgetragen werden, weil diese nicht gut zu sehen ist, aber tagsüber werden Farben besser etwas dezenter gewählt. Die richtige Wahl für den individuellen Eyeliner, den Metallic-Look oder für das wirkungsvolle Blush werden ausführlich und unterhaltsam vermittelt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.