06.07.2017, 11:33 Uhr

28 neue Facharbeiter für Pferdewirtschaft in Tullnerbach ausgebildet

Die Abschlussklasse P4 mit Direktorin Daniela Marton (re) und Klassenvorstand Elisabeth Wecer (li) (Foto: LFS Tullnerbach)
TULLNERBACH (red). In der letzten Schulwoche fand in der Landw. Fachschule für Pferdewirtschaft in Tullnerbach die Abschlussprüfung zur Mittleren Reife statt. 26 Mädchen und 2 Burschen konnten die praktische und mündliche Prüfungen positiv abschließen, 16 davon mit einem ausgezeichneten Erfolg.

Bei der Abschlussfeier wurde ihnen das Zeugnis und der Facharbeiterbrief für Pferdewirtschaft überreicht. Die Landtagsabgeordnete Doris Schmidl konnte zwei Schülerinnen mit einem Stipendium der Ök.-Rat Johann Steinböck-Widmung auszeichnen. Nun heißt es für alle „Mit Elan in die Zukunft!“

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.