22.09.2014, 13:12 Uhr

Boris Bukowski in der vereinsMAYERbühne

Welttag der Bühnenwirtshäuser in NÖ mit Ing. Andreas Szerencsics, Marina Scheutz-Tatic, Wilfried Scheutz, Irene Szerencsics, Gandalf, Roland Mayer, Boris Bukowski und Markus Fichtinger
Mit Stories & Songs von Boris Bukowski beging das Gasthaus Mayer den 5ten Welttag der Bühnen-Wirtshäuser in NÖ. Mit seiner unverwechselbar rauchigen Stimme hörte man wieder die alten Hits wie, Fritze mit der Spritze, Kokain oder Fandango. Der Künstler spielte auch Songs seiner noch unveröffentlichten CD. Aus seinem Buch UNTER BUNTEN HUNDEN, das Oktober 2013 erschien, las und erzählte Boris Bukowski Anekdoten und Amüsantes aus seinem Leben als Mensch und Musiker. Ein Abend für den Gaumen, die Ohren und die Seele.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.